Zeitleiste

 

Wer hätte wem begegnen können?

 

Wusste meine 5fach-Urgroßmutter (*1767) wer Johann Sebastian Bach war?
Hat sie Lessing gelesen, oder gehörte sie – sehr wahrscheinlich – zu den Analphabeten?

 

2020
Am 28.01.2020 wird in Deutschland erstmalig eine Infektion mit dem Coronavirus nachgewiesen.

2012
Ein Lufthansa Airbus A380 startet am 22.05.2012 vom Flughafen Berlin-Tegel (TXL).

2011
Am 22.08.2011 stirbt Vico von Bülow, alias Loriot.
Früher war mehr Lametta.

2008
Seit dem 23. Mai 2008 ist die 3600 Jahre alte Himmelsscheibe von Nebra im Landesmuseum für Vorgeschichte in Halle (Saale) zu sehen.

2001
Der 11. September 2001 verändert die Welt.

2000

1981

Am 26.06.1981 wird zum letzten Mal auf deutschem Boden die Todesstrafe vollstreckt.

1969
Am 2. März 1969 startet erstmals eine Concorde vom Flughafen Toulouse.

1965
Fans der Rolling Stones zerlegen am 15.09.1965 die Waldbühne in Berlin.

1957
In Aken ereignet sich am 24.02.1957 das schwerste Fährunglück der Stadt. Dabei sterben mindestens 14 Menschen.

1950

1945
Am 30.01.1945 wird die „Wilhelm Gustloff“ von einem sowjetischen U-Boot torpediert. Dabei sterben 9.000 Menschen .

Am selben Tag fliehen  meine Großeltern mit ihren beiden Töchtern im Alter von 11 und 15 Jahren vor der heranrückenden Front.

1928
Alexander Fleming entdeckt am 28. September zufällig das Antibiotikum Penicillin.

1919
Walter Gropius gründet in Weimar das Bauhaus.

Am 19.01.1919 dürfen Frauen das erste Mal wählen .

1900
Einwohnerzahlen 1900:
Aken: 7358 Einwohner
Altenplathow: 2255 Einwohner
Genthin: 5549 Einwohner
Landsberg (Warthe): 58548 Einwohner

1894
Der Schweizer Arzt Alexandre Yersin entdeckt den Pesterreger.
Im Mittelalter wurde die Pest als „Strafe Gottes“ betrachtet.

1890
Auf dem Bahnhof Aken (Elbe) trifft am 30.04.1890 der erste Zug ein.

1888
In Aken und Tangermünde entstehen die ersten Schifferschulen .

1878
Mit der Erfindung der Kohlefadenlampe durch Joseph Wilson Swan zog der elektrische Strom auch in Privathaushalte ein.

1866/67
Hungersnot in der Neumark aufgrund von vorangegangen Missernten.
Es gab aber auch eine große Hilfsbereitschaft, wie diese Spendenliste eindrucksvoll belegt.

1850

1847
Hungersnot in weiten Teilen Deutschland aufgrund von Missernten und der seit 1844 um sich greifenden Kartoffelfäule.

1835
Am 07.12.1835 fährt in Deutschland die erste Eisenbahn von Nürnberg nach Fürth.

1815
Otto von Bismarck  wird am 01.04.1815 in Schönhausen (Elbe) geboren.
Er wird 1872 Ehrenbürger von Genthin.

1809
„Alles, was gegen die Natur ist, hat auf Dauer keinen Bestand.“
Am 12. Februar 1809 wird Charles Robert Darwin im englischen Shrewsbury geboren.

1805
Friedrich Schiller stirbt am 09.05.1805 in Weimar.

1800

1781
Am 16.02.1781 stirbt Gotthold Ephraim Lessing in Braunschweig.

1756
1756-1763 Siebenjähriger Krieg, von dem auch die Neumark stark betroffen ist.

1750

1744
Am 25. September 1744 wird Friedrich Wilhelm II. von Preußen in Berlin geboren.

1727
Landsberg an der Warthe wird Garnisonsstadt .

1717
Preußen führt die Unterrichtspflicht ein. Erst ab 1918 gilt die Schulpflicht.

1704
Ein großer Brand zerstört weite Teile Genthins.

1700

1685
Am 21.03.1685 wird Johann Sebastian Bach in Eisenach geboren.

1682-1683
In Genthin ist eine Pestepidemie ausgebrochen.

1650

1648
Ende des Dreißigjährigen Krieges.
Die meisten Kirchenbücher beginnen frühestens zu diesem Zeitpunkt.

1642
Galileo Galilei stirbt – unter Hausarrest stehend – 78-jährig in Florenz.

1618
Beginn des Dreißigjährigen Krieges.

1610
Um 1610 entdeckt Johannes Kepler , dass sich die Planeten um die Sonne drehen.

1609
Kilian Hortich gründet die noch heute bestehende Hortich-Stifung in Aken (Elbe).
Sie soll den Stifter-Nachkommen den Start ins Leben erleichtern.

1600

1582
Der Gregorianische Kalender – benannt nach Papst Gregor XIII – wird eingeführt.

1550

1539
Die Stadt Genthin erhält das Marktrecht .

1522
Martin Luther übersetzt auf der Wartburg das Neue Testament ins Deutsche.

1501
Im Juli 1501 gibt es ein schweres Hochwasser an Saale und Elbe.

1500

1485
Großer Stadtbrand in Aken (Elbe).

1400

1300

1280
Um 1280 wird die erste Brille aus zwei Halbedelsteinen gefertigt.

1200

1188
Errichtung der St.-Marien-Kirche in Aken (Elbe).

1171
Genthin wird bereits als Stadt erwähnt.

1000

900

800

700

600

500

400

300

200

100

0
Beginn der christlichen Zeitrechnung.
Die Geburt Christi fand allerdings schon zwischen 7 v. Chr. und 4 v. Chr. statt.

%d Bloggern gefällt das: