fbpx
Hausbuch von Karow – Ein Projekt

Hausbuch von Karow – Ein Projekt

Wer Vorfahren in Karow bei Genthin hat, kennt das Dilemma: Die Kirchenbücher beginnen erst um 1740, frühere Daten müssen über Sekundärquellen erschlossen werden. Eine dieser Sekundärquellen ist das Hauß-Buch vom Haus Carow . Doch da warten die nächsten Probleme auf...
Bildung nur für Reiche?

Bildung nur für Reiche?

Nicht so in Aken , der beschaulichen Kleinstadt an der Elbe. Hier gründete vor über 400 Jahren, genauer im Jahre 1609, der Pfarrer Chilian Hortich die Hortich-Stiftung , mit dem Ziel, auch den Söhnen und Töchtern der ärmeren Akener Bürgern den Zugang zu Bildung zu...
Warum reiste Martin Götze 1842 von Aken nach Rathenow?

Warum reiste Martin Götze 1842 von Aken nach Rathenow?

Martin Götze war laut den Kirchenbuch-Eintragungen Handelsmann in Aken (Elbe). Womit er handelte, darüber geben die Kirchenbücher naturgemäß keine Auskunft. Aus Sekundärquellen wissen wir heute aber, dass er 1842 über Zerbst nach Rathenow reiste, „um Blutegel u....