fbpx
Warum reiste Martin Götze 1842 von Aken nach Rathenow?

Warum reiste Martin Götze 1842 von Aken nach Rathenow?

Martin Götze war laut den Kirchenbuch-Eintragungen Handelsmann in Aken (Elbe). Womit er handelte, darüber geben die Kirchenbücher naturgemäß keine Auskunft. Aus Sekundärquellen wissen wir heute aber, dass er 1842 über Zerbst nach Rathenow reiste, „um Blutegel u....
Gerichtstage in Karow zwischen 1658 und 1685

Gerichtstage in Karow zwischen 1658 und 1685

20.9.1658 Gürgen Feuerhert hat in die Wiese des Junkers Henning v. Britzke hineingemäht. er muß 8 gr. Schöppengebühren an Ludwig v. Byern sofort entrichten und dem Junker v. Britzke den Schaden ersetzen. 30.3.1663 Gürgen Feuerhert wird zum Bauermeister ernannt....
Blutrünstige Pfingsten 1670 in Karow

Blutrünstige Pfingsten 1670 in Karow

Joachim Feuerherd Ackerknecht in Karow dann Ackermann in Viesen * 1645 Karow oo 27.11.1677 Viesen Maria Tasche Gerichtstag zu Karow am 26.9.1670 Am verflossenen Pfingsttage haben die Knechte in Karow „auf der Gaßen und in der Küsterey heffig sich mit einander...